Preise 2019 2020

Jugendsprachkurs Schweiz

 

Auf nur ungefähr 47'000 km2 mit 7.5 Mio. Einwohnern schafft es die Schweiz mit 4 offiziellen Landessprachen zu trumpfen. Doch auch die wunderschöne Bergwelt, historische Städte und die Seen sind ein Grund, die Schweiz als Sprachreise-Ziel zu wählen und für den Sprachaufenthalt keine weite Reise zu unternehmen.

Unsere Sprachreisen für Jugendliche und Schüler nach Schweiz



Ascona

Freizeit in Ascona
Lerne Italienisch in der Sonnenstube der Schweiz und verbinde den Sprachkurs mit Tennis, Wassersport oder Kunst und Design-Workshops. Die Kurse finden wenige Schritte vom See entfernt im historischen Collegio Papio statt.
Unterkunft: Campus
Altersstufe: 10-17 Jahre




Italienisch lernen Schweiz für Jugendliche

Das kleine Binnenland im Herzen von Europa ist in der Sprachenvielfalt einzigartig. Auf nur ungefähr 47'000 km2 mit 7.5 Mio. Einwohnern schafft es die Schweiz mit 4 offiziellen Landessprachen zu trumpfen. Doch auch die wunderschöne Bergwelt, historische Städte und die Seen sind ein Grund, die Schweiz als Sprachreise-Ziel zu wählen und für den Französisch-Sprachaufenthalt keine weite Reise zu unternehmen! Die Genfersee-Region eignet sich wie keine zweite Gegend für einen Französisch-Sprachaufenthalt. In Montreux, an der bezaubernden Riviera am Genfersee, wird unter mediterranem Einfluss des Klimas eine gute Atmosphäre zum Französisch lernen geboten. Die Lage am Fusse der Voralpen verleiht der "Perle der Riviera" einen besonderen Charme. Viele bekannte Namen (Hemingway, Chaplin, Mercury – um nur einige zu nennen) schmücken die Geschichte von Montreux, welches mit dem Jazzfestival noch heute weltweit Ruhm erlangt.
Doch auch Lausanne bietet mit seiner hübschen und französisch-charmanten Altstadt, den Parkanlagen am See und vor allem dem guten Kulturellen Angebot optimale Voraussetzungen für einen spannenden Sprachaufenthalt in der Schweiz.